Gemeinsam feiern wir - 25 Jahre EDV2000 - hier geht’s zu den Jubiläumsaktionen.
EDV2000

EDV2000 und die CliniClowns

16.10.2017

Zum 25-jährigen Bestehen möchte das österreichische Unternehmen EDV2000 dazu beitragen, den Alltag seiner Mitmenschen zu erleichtern. Aus diesem Grund unterstützt EDV2000 unter anderem das Hilde Umdasch Haus in Amstetten mit einer monatlichen Visite der CliniClowns bis März 2018. Das 2015 eröffnete Haus ist eine betreute Wohngemeinschaft für schwer erkrankte Kinder und Jugendliche mit einer lebensverkürzenden Diagnose. Geschäftsführer Gerhard Tögel und seine Tochter Verena Tögel statteten letzte Woche dem Haus einen Besuch ab und brachten im Zuge dessen zwei Tablets als Geschenk mit. Zeitgleich konnten sie den CliniClowns bei ihrer bewundernswerten Arbeit zusehen.

Für jede Unterstützung sind das Hilde Umdasch Haus www.malteser-kinderhilfe.at/unser-haus/ sowie die CliniClowns www.cliniclowns.at dankbar.

Aktuelles & Neuigkeiten

  • 04.06.2020

    Sichere Kommunikation - Wie geht das?

    Kommunikation prägt unseren Alltag, beruflich wie privat. Dabei sind Rechtsanwälte, wie auch andere freie Berufe, aufgrund der sie treffenden Verschwiegenheitspflicht mehr denn je damit konfrontiert, dass sie ihre berufliche Kommunikation einerseits effizient, andererseits aber auch unter bestmöglicher Wahrung der Verschwiegenheitspflicht abwickeln müssen. Die derzeit wohl weiterhin gängigste elektronische Kommunikationsform, das E-Mail, ist da nicht gerade ein leuchtendes Beispiel und in jüngerer Zeit wurde auch immer wieder Kritik an Messenger-Diensten wie Whatsapp oder an Videokonferenzlösungen wie Zoom geäußert.

  • 29.03.2021

    Philips SpeechExec Enterprise und Nuance Dragon Medical One (DMO) jetzt im Doppelpack

    Benutzen Sie Ihre Stimme um schneller, besser und smarter zu arbeiten.

  • 18.03.2021

    Cloud oder nicht Cloud, das ist hier die Frage

    Die Möglichkeiten für Arbeiten aus der Ferne sind heute vielfältig und können an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Infrage kommen neben Remotedesktop-Verbindungen und VPN insbesondere auch Cloud-Lösungen.